AGBs

GELTUNGSBEREICH


 

Für die über das Internet begründeten Rechtsbeziehungen zwischen der Mr. & Mrs Marvellous GmbH als Betreiber des Shops (nachfolgend „Mr. & Mrs. Marvellous GmbH“) und ihren Käufern gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers finden keine Anwendung. 


 

ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES


 

Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Käufer wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben. Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Käufer ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die von ihm gewünschten Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Käufer auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH allein maßgeblich an. Die Mr. & Mrs. Marvellous GmbH bestätigt den Eingang der Bestellung des Käufers durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch die Mr. & Mrs. Marvellous GmbH dar. Sie dient lediglich der Information des Käufers, dass die Bestellung beim Mr. & Mrs. Marvellous GmbH eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung. 


 

VERTRAGSGEGENSTAND UND BESCHAFFENHEIT


 

Bei den von der Mr. & Mrs Marvellous GmbH angebotenen Waren handelt es sich um gebrauchte Produkte, es sei denn, in der jeweiligen Produktbeschreibung ist ausdrücklich etwas anderes angegeben. Gebrauchte Ware kann Gebrauchsspuren, von dem vorherigen Gebrauch herrührende Verschmutzungen, geringfügige, den normalen Gebrauch nicht oder nur geringfügig einschränkende Mängel, Defekte oder Funktionseinschränkungen und ähnliche für gebrauchte Ware typische Einschränkungen aufweisen. Dies ist in unseren Warenbeschreibungen angegeben; bitte lesen Sie unsere Warenbeschreibung sorgfältig, um Missverständnisse zu vermeiden. Gebrauchte Ware unterliegt zudem einem erhöhten Verschleiß und hat eine insgesamt geringere „Rest-Lebenserwartung“ als etwa typgleiche Neuware; dies gilt insbesondere, aber nicht nur, für mechanische Komponenten, Batterien und Akkus, bestimmte elektronische Komponenten und Bauteile. Die Abbildungen auf unserer Internetseite geben die angebotenen Produkte u.U. nur ungenau wieder; insbesondere Farben können aus technischen Gründen abweichen. Angaben wie Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibung sind übliche Näherungswerte. Es besteht die Möglichkeit, die Ware in den Betriebsräumen der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH zu besichtigen. 
 


 

STAND DER TECHNIK


 

Gebrauchte technische Geräte entsprechen häufig nicht dem neusten Stand der Technik und sollten grundsätzlich erst nach Prüfung in Betrieb genommen werden. Elektrische Geräte, die nicht dem heutigen Stand der Technik entsprechen, werden von der Mr. & Mrs Marvellous GmbH als Deko-Objekte angeboten, eine Inbetriebnahme erfolgt stets auf Gefahr des Käufers.


 

ZAHLUNG


 

Alle im Produktkatalog der Mr. & Mrs Marvellous GmbH angebenden Preise sind Endpreise in Euro und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Käufer erhält eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer sofern es sich nicht um Ware handelt, die der Differenzbesteuerung unterliegt. Die Umsatzsteuer ist im Fall der Differenzbesteuerung im Kaufpreis enthalten, wird jedoch nach den Regelungen des Umsatzsteuergesetzes nicht gesondert ausgewiesen. Die Zahlung kann grundsätzlich mittels Banküberweisung (Vorkasse) oder PayPal erfolgen. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung und auch auf der Abschlussseite, sobald der Auftrag aufgegeben wurde. Der Rechnungsbetrag muss binnen 10 Tagen auf unserem Konto eingegangen sein. Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal wird der Rechnungsbetrag über den Online-Zahlungsdienst PayPal bezahlt. Der Käufer muss bei PayPal registriert sein oder sich ggf. erstmalig registrieren, im Anschluss mit Ihren Zugangsdaten bei PayPal legitimieren und dann die Zahlungsanweisung an Mr. & Mrs. Marvellous GmbH bestätigen. Für die Zahlungsvereinbarung zwischen dem Käufer und Paypal gelten die unter www.paypal.com abrufbaren „PayPal-Nutzungsbedingungen“ der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. in ihrer jeweils gültigen Fassung. Die Kosten für den Käuferschutz trägt der Käufer.


 

LIEFERUNG VERSANDKOSTEN TRANSPORTGEFAHR/-RISIKO


 

Sobald die bestellte Ware bezahlt ist, senden wir diese, soweit mit dem Käufer nicht anders vereinbart, unverzüglich an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene Adresse oder Packstation. Die Lieferzeit hängt von der Laufzeit bei dem beauftragten Versandunternehmen ab und beträgt 3-7 Werktage, beginnend ab Zahlungseingang, sofern beim Angebot nicht anders angeben. Sollte eine Lieferung an den Käufer nicht durchführbar sein, weil die gelieferte Ware nicht durch Ihre Haustür, Eingangstür oder den Treppenaufgang passt oder weil der Käufer nicht unter der von Ihm angegebenen Lieferadresse aufgefunden werden kann, trägt der Käufer die Kosten für die erfolglose Anlieferung. Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Käufers trotz zweimaligen Auslieferversuchs scheitern, erklären die Mr. & Mrs Marvellous GmbH bereits jetzt den Rücktritt vom Vertrag. Ggf. geleistete Zahlungen werden unverzüglich erstattet; dies gilt abzüglich der angefallenen Versandkosten. Die Mr. & Mrs Marvellous GmbH behält sich vor, diese zum Gegenstand einer Aufrechnung zu machen. Die Versandkosten werden mit dem Käufer beim Kauf vereinbart.

Wenn der Käufer Käufe in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit tätigt (Unternehmer), geht die Transportgefahr, d.h. die Gefahr zufälliger Beschädigung oder sonstigen Verschlechterungen oder Vernichtung der bestellten Ware auf dem Transport, auf den Käufer über, sobald die Mr. & Mrs Marvellous GmbH die Ware dem beauftragten Transportunternehmen übergeben hat. Wenn der Käufer einen Kauf zu einem Zweck tätigt, der weder gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), trägt die Mr. & Mrs Marvellous GmbH das Transportrisiko bis zur Übergabe der Ware vom Transporteur an den Käufer. Sollte die Ware nicht wie vereinbart zugestellt werden, oder ist die Ware bei Zustellung beschädigt, ist die Mr. & Mrs Marvellous GmbH unverzüglich (innerhalb von 3 Werktagen) hiervon zu benachrichtigen. 


 

RÜCKSENDUNG


 

Sollte die Ware, aus welchen Gründen auch immer, vom Käufer an die Mr. & Mrs Marvellous GmbH zurückgesendet werden, ist diese in Höhe des Kaufpreises zu versichern. Die Kosten für die Rücksendung und die Versicherung sowie das Transportrisiko trägt der Käufer. 


 

EIGENTUMSVORBEHALT


 

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH.


 

GEWÄHRLEISTUNG


 

Die Gewährleistungsrechte des Käufers richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Käufers gegenüber dem Mr. & Mrs. Marvellous GmbH gilt die nachstehende Regelung in diesen AGB. Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Käufers beträgt bei Verbrauchern bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Käufers aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat die Mr. & Mrs. Marvellous GmbH dem Käufer die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. 


 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS  


 

Schadensersatzansprüche des Käufers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Mr. & Mrs. Marvellous GmbH, sofern der Käufer Ansprüche gegen diese geltend macht. Von dem o.a. bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. Eigentumsübertragung. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.


 

ABTRETUNGS- UND VERPFÄNDUNGSVERBOT


 

Die Abtretung oder Verpfändung von den dem Käufer gegenüber dem Mr. & Mrs. Marvellous GmbH zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Mr. & Mrs. Marvellous GmbH ausgeschlossen, sofern der Käufer nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist. 


 

AUFRECHNUNG


 

Ein Aufrechnungsrecht des Käufers besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.


 

RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND


 

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH und dem Käufer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Käufer und dem Mr. & Mrs. Marvellous GmbH ist der Sitz der Mr. & Mrs. Marvellous GmbH, sofern es sich bei dem Käufern um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.


 

SALVATORISCHE KLAUSEL


 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


 

STAND: 12.09.2019

OPENING HOURS

THU- FR : 11:00 - 13:00 + 14:00 -  17:00

SA: 10.00 - 14.00 

ADDITIONAL OPENING HOURS BY ARRANGEMENT

GERNE AUCH KURZFRISTIG NACH ABSPRACHE

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.